Suche innerhalb von reisebuch.de

London Shopping - Einkaufstipps für London

London Shopping 

Shopping in London ist etwas ganz Besonderes. In der britischen Hauptstadt gibt es ganze Straßen, die sich auf eine bestimmte Warengruppe spezialisiert haben.

So findet man etwa in der King's Road eine große Anzahl von Klamottenläden geballt. Im Covent Garden, in der Sloane Street und in der South Molton Street gibt es vor allem Designermode. Antiquitäten findet man etwas außerhalb in der Kensington Church Street, Buchläden in der Charing Cross Road. Ein besonderes Geschäft ist hier Europas größter Frauenbuchladen, der Silver Moon Women's Bookshop.

Auch an großen Kaufhäusern ist London reich. Junge Mode auf fünf Etagen gibt es etwa im Harvey Nichols, Knightsbridge 109-125. Das Liberty mit seiner beeindruckenden Innen- wie Außenarchitektur befindet sich in der Regent Street 210-220.

Das weltberühmte Luxuskaufhaus Harrod's liegt in der Brompon Road 87-135. Etwas günstigere Kleidung gibt es im Selfridges, Oxford Street 400. Ebenfalls einen Blick wert ist Marks & Spencer's, Oxford Street 458.

Öffnungszeiten sind in London in der Regel Montag bis Samstag 9 bis 20 Uhr, teilweise auch Sonntag 12 bis 18 Uhr. Zudem gibt es in einigen Stadtteilen sogenannte Convenience Stores, kleine Supermärkte, die etwas teurer, aber 24 Stunden offen sind.

London - Märkte

● Petticoat Lane, Obst und Gemüse, Antiquitäten und Schmuck, immer sonntags

● Chalk Farm Road, Wochendmarkt

● Portobello Road, Antiquitäten- und Flohmarkt

● Brick Lane, Obst und Gemüse, Antiquitäten und Schmuck, immer sonntags

● Columbia Road, Blumenmarkt

● Camden Passage, Antiquitäten und Kunsthandwerk

● Brixton Market, Lebensmittel

Zur Übersicht: London >>