Air Berlin Business Class

Vor dem Flug       

Business Class Passagiere werden bei Air Berlin an einem eigenen Check-In-Schalter schneller eingecheckt als Economybucher. Dies gilt auch für Late-Night-Check-Ins.

Air Berlin unterhält exklusive Business Lounges an 49 deutschen und internationalen Flughäfen. Dies sind u.a. Berlin, Bukarest, Cancun, Düsseldorf, Kaliningrad, London Gatwick, Los Angeles, Mailand, Miami, Mombasa, München, New York, Phuket, Puerto Plata, Punta Cana, Vancouver, Varadero, Windhoek und Zürich.

Die Air Berlin Business Class ist verfügbar auf Flügen nach Nordamerika: Los Angeles, New York, Miami, Fort Myers und neu auch nach Chicago. Außerdem auf Flügen in die Vereinigten Arabischen Emirate: Abu Dhabi, Al Ain und Dubai. Buchbar ist die Business Class auch auf Flügen nach Mittelamerika: Puerto Plata, Punta Cana, Varadero, Cancun und Curacao. Auch nach Phuket oder Mombasa geht es in der Business Class.

An Bord ist ein zweites Handgepäckstück bis zu 6kg zugelassen - ausgenommen, aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen, auf Flügen nach/von Kanada und in die USA.
Zudem ist das Limit für eingechecktes Gepäck auf 32kg erhöht, auf allen Strecken können dabei zwei Gepäckstücke mit diesem Gewicht mitgenommen werden. Sportgepäck (z.B. Golfbag, Surfbrett, Ski) wird im Rahmen des Piece Concepts wie ein weiteres Gepäckstück behandelt. Business Class Gepäck bekommt bei Air Berlin ein Prioritäts-Label und wird am Zielflughafen als Erstes ausgeladen.

Eine Besonderheit erwartet Air Berlin Business Class-Passagiere auf Flügen, die Abu Dhabi als Abflughafen, Reiseziel oder Zwischenstopp haben: Hier bietet Deutschlands zweitgrößte Airline einen kostenlosen Limousinenservice mit eigenem Chauffeur an - das gilt für Sydney, Brisbane, Melbourne, Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, München, Singapur, Bangkok und Abu Dhabi.

Sitze 

Die Air Berlin Business Class wartet mit komfortablen Ledersitzen auf. Diese zählen zu den sogenannten Recliner-Sitzen, d.h. sie lassen sich nicht komplett flach legen. Der Neigungswinkel von 150° erlaubt dennoch einen komfortablen Schlaf.

In der Sitzposition beträgt der Abstand zum Vordersitz 137cm, die Sitzbreite ist 49cm.  

Auf einem eigenen 38,1cm-Monitor kann man das ausführliche Unterhaltungsprogramm von Air Berlin geniessen.

Die Langstreckenflotte wird außerdem sukzessive mit neuen multifunktionalen Sitzen mit besonders viel Komfort ausgestattet: Neben der aufrechten sowie einer Relax-Position bieten diese auch eine Full-Flat-Liege-Position - per Knopfdruck wird der Sitz zu einem 180° Bett mit 182 cm Gesamtlänge umfunktioniert, entspannend ist außerdem eine integrierte mehrstufige Massagefunktion. Am Fenster handelt es sich dabei um Einzelsitze, im Gang um Doppelsitze mit ebenfalls privater Atmosphäre. Die Sitzplätze mit viel Beinfreiheit sind aber auch ein komfortabler Arbeitsplatz: Dafür sorgen ein großflächiger Multifunktionstisch sowie Ablagen für Unterlagen, USB-Anschluss zum Laden elektronischer Geräte und eine Steckdose für den Laptop.

AirBerlin Service

An Bord steht Business Class Passagieren eine umfangreiche Getränkeauswahl aus der Bordbar zur Verfügung. Air Berlin serviert mehrgängige, frisch zubereitete Menüs mit einer Auswahl aus mehreren Hauptgerichten. Dazu gibt es sechs verschiedene Weinsorten des Sylter Weinhändlers Sansibar. Air Berlin wirbt zudem mit ausgewählten Kaffee- und Teespezialitaeten, z.B. von Nespresso.

In der Business Class gibt es außerdem spannende Kino-Filme, Serien, Hörbücher, Spiele und Musikalben - mit dem Video-/Audio-on-Demand-System gibt es erstklassige Unterhaltung mit mehr als 200 Stunden Programm. Die Bedienung erfolgt per Touchscreen oder Fernbedienung, eine USB-Schnittstelle für kleine elektronische Geräte findet sich direkt am Monitor.

Ein Amenity Kit mit hochwertigen Pflegeprodukten, z.B. von L'Occitane und Rituals, und wichtigen Reiseutensilien sorgt für zusätzliches Wohlbefinden.

Wer als topbonus-Kunde bei Air Berlin die Business Class nutzt, bekommt 200 Prozent der echten Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Air Berlin bietet seit Sommer 2008 auf ausgewählten Flügen auch eine Premium Business Class an. Diese ist derzeit auf den Strecken nach Fort Myers, Miami, New York, Los Angeles, Peking und Shanghai verfügbar.

Buchung Business Class

Reisebuch.de empfiehlt zur Buchung von Business Class Flügen den Preisvergleich unseres Partners opodo. Mit wenigen Mausklicks lassen sich hier die besten Business Class Angebote verschiedener Airlines vergleichen. Zum opodo-Preisvergleich.

Alternativ lassen sich die Business Class Flüge auch direkt bei der Airline buchen: Zur Air Berlin Buchung

Suche innerhalb von reisebuch.de
Wir über uns


Anzeige

Unsere Empfehlungen:

Travel News

Fernbusse

Buchen Sie Ihre Traum Kreuzfahrt bei Kreuzfahrten 24. Wir haben nicht nur die günstigsten Preise, sondern sind auch im Service einer der besten Anbieter. Erleben Sie z.B. eine AIDA Kreuzfahrt ins Mittelmeer. Unvergessliche Momente garantieren wir Ihnen schon jetzt.