Palma de Mallorca

Platja/Playa de Palma

Aus Besuchersicht prinzipiell attraktiv ist hier eigentlich nur die kilometerlange Strandpromenade. Manchen mag auch die »Besichtigung« des sog. »Ballermann-Tourismus« interessieren. Er konzentrierte sich lange Jahre auf das heute von anderen Balnearios (alle seit 2012 mit neuer farbenfroher Design-Möblierung) nicht mehr zu unterscheidende Balneario 6 und setzte sich fort in der dahinterliegenden »Schinken- und Bierstraße«.



Aber das High Life spielt sich heute im - einen ganzen Straßenblock einnehmenden - Megapark am Balneario 5 ab. Dabei handelt es sich um einen 3.500 m2 großen durch »gotisches« Mauerwerk verschönten, einen ganzen Straßenblock einnehmenden – teilweise openair – Komplex. Über 2.000 Gäste finden Platz im open-air Bereich mit Dauerberieselung durch aktuelle Ohrwürmer, Schaumbecken, Tanzflächen für Go-go Girls und Gäste und einem Riesenmonitor zur Übertragung von Sportereignissen. Mehr Info unter www.megapark-mallorca.info.

Jetzt im Video anschauen: Palma de Mallorca!



Die Zahl der Biertische zwischen diversen Bars ist beachtlich,Alkohol und Remmidemmi sind ab 9 Uhr morgens bis 24 Uhr angesagt (danach Lärmverbot). Danngeht's weiter im schalldichten Mega Inn im hinteren Bereich des Komplexes Auftritten von »B- und C-Prominenz« wie Jürgen Drews, DJ Ötzi und anderen. Unterirdisch sorgt eine sog. Mega Arena für Fortsetzung der Dauerparty, bereichert um die Nostalgie-Disco Royal Suite, die vom Riu Palace hierher umzog und nun auch die ältere Generation und Freunde des deutschen Schlagers anzieht. Zugleich ist es nicht weit zum Großparty-Kultschuppen Oberbayern an der Promenade (März-November ab 20 Uhr); www.oberbayern-mallorca.tv.

In der Schinkenstraße gleich hinter Balneario 6 finden die Urlauber vor allem Deutsches. Beim Bierkönig mit einer irren Stehtischkapazität schmeckt das Köpi bei Bratwurst und Schaschlik anscheinend am besten. Ein sehr beliebtes Restaurant ist das XII Apostolos (12 Apostel) in der Sant Ramon Nonat (ein Block hinter der Promenade) mit der strandferneren Parilla Atenas beim Hotel Taurus Park in der Avinguda America.

Im Restaurant Sa Farinera in einer alten Mühle jenseits der Autobahn, Carrer Son Fangos (Abfahrt #10, am Kreisverkehr ausgeschildert) gibt's in authentischer Atmosphäre Fleisch vom Grill reichlich zu moderaten Preisen..

Mehr Informationen über Palma de Mallorca auch auf folgenden Seiten:

Highlights in Palma

Passeig Maritim in Palma

Anfahrt nach Palma

Nach oben