Suche innerhalb von reisebuch.de


Vor dem Flug

Emirates bietet für Passagiere ihrer Business und First Class einen ganz besonderen Service an: Wer innerhalb eines 40km-Radius der Flughäfen Hamburg, Frankfurt, München oder Düsseldorf wohnt, kann sich von einem Limousinenservice mit eigenem Chauffeur abholen lassen. Auch an ausgewählten Zielorten und bei der Rückkehr ist der Limousinenservice verfügbar.

Emirates-Lounges gibt es in 30 Flughäfen auf allen Kontinenten. Zudem können Emirates Business Class Reisende die Lounges der Partnerairlines in mehr als 50 Flughäfen weltweit nutzen.

Die Freigepäckgrenze liegt bei 40kg pro Passagier, wobei einzelne Gepäckstücke aufgrund internationaler Sicherheitsbestimmungen in der Regel 32kg nicht überschreiten dürfen. Das Handgepäck darf aus 2 Teilen mit zusammen 12kg bestehen.

Sitze

Emirates setzt in der Business Class sogenannte Lie Flat Sitze ein, die sich per Knopfdruck bis in die Waagrechte zu einem Bett von ca. 2m Länge umbauen lassen. Neben einer Trennwand und einem Arbeitstisch mit Stromanschluss kommen Fluggäste in den Genuss eines großzügigen 30,7cm-Bildschirms.

Wer im neuen Airbus A380 fliegt, kann sich gar in einer Business Class Lounge im Bauch des Super Jumbos entspannen.

Service

Emirates bietet in seiner Business Class neben einem ausgiebigem Frühstück auch ein mehrgängiges 5-Sterne-Mittags- und Abendmenü auf erlesenem Royal-Doulton-Porzellan mit edlem Robert-Welch-Besteck an. Eine reichliche Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken steht ebenfalls bereit. Ausnahme sind hierbei Flüge nach Saudi-Arabien, auf denen keine alkoholischen Getränke verabreicht werden.

Bordunterhaltung wird bei Emirates ebenfalls groß geschrieben. Über 600 Kinofilme und Fernsehprogramme, Musik und Spiele aus der aller Welt auf bis zu 1.400 Kanälen lassen in der Business Class keine Wünsche offen.

Weitere Komfortklassen

Bei Emirates gibt es neben Economy und Business Class auch die absolute Luxusklasse "First", die auf ausgewählten Flügen verfügbar ist und sogar individuelle Privatsuiten anbietet.

Buchung Business Class

Reisebuch.de empfiehlt zur Buchung von Business Class Flügen den Preisvergleich unseres Partners opodo. Mit wenigen Mausklicks lassen sich hier die besten Business Class Angebote verschiedener Airlines vergleichen. Zum opodo-Preisvergleich.

Alternativ lassen sich die Business Class Flüge auch direkt bei der Airline buchen: Emirates-Buchung