Suche innerhalb von reisebuch.de

Sant Josep de Sa Talaia (San José)



Zentralort

Sant Josep de Sa Talaia liegt 9 km südlich von Sant Antoni und 15 km nordwestlich von Eivissa an der alten Verbindung durchs Hinterland (Straße PM-803). Der Ort zählt ganze 4000 Einwohner (Gesamtregion ca. 17.000) und hat abseits der Durchgangsstraße mit ihren durchweg modern gestalteten neuen Fassaden immer noch ein dörfliches Flair. Besonders am Sonntagvormittag wird dies deutlich, wenn die Kirchgänger teilweise in traditioneller Tracht erscheinen. Beim jährlichen Volksfest in Sant Josep am 19. März wird noch der alte Brauch gepflegt, ein Festessen für alle zu organisieren.

Verkehrsknotenpunkt Sant Josep

Wer von außerhalb einen Ausflug in den Südwesten macht und Küstenorte und Buchten der Region besuchen möchte, kommt an Sant Josep kaum vorbei. Denn die meisten Ziele – sieht man ab von den Stränden im äußersten Süden – sind je nach Startpunkt des Besuchers am besten über Stichstraßen ab Sant Josep
zu erreichen. Daher macht sich der Tourismus dort vor allem durch ein hohes Verkehrsaufkommen bemerkbar. Im Ort gibt es keine sonderlich touristisch geprägte Infrastruktur, immerhin aber einige gute Restaurants und originelle Shops.

Kirche

Die einzige Sehenswürdigkeit des Ortes ist die 1731 erbaute Església de Sant Josep (täglich geöffnet 9-13 Uhr, Messe So 11 und 20 Uhr). Im Gegensatz zu vielen anderen Gotteshäusern Ibizas ist sie keine Wehrkirche. Man betritt das Hauptschiff durch eine dreibogige Vorhalle. Das Innere zeigt, dass es der Region nicht erst seit dem Beginn des Tourismus gut geht. Die Einkünfte
aus dem Salz der Salinen sorgten in Sant Josep schon vor Jahrhunderten für Wohlstand. Die hölzerne Kanzel ist mit Darstellungen aus den Mysterien verziert. Sehr schön sind das Altarbild und die Fenstermosaiken.

Sa Cova Santa

Auf etwa halbem Weg von Eivissa nach Sant Josep (von dort ca. 6 km) befindet sich nahe der Abzweigung nach Sa Caleta/Cala Jondal die »heilige Höhle« Sa Cova Santa mit bizarren Tropfsteinformationen. In den Sommermonaten kann man sie Mo-Sa 9.30-13.30 Uhr besichtigen, Eintritt €3. Oft finden dort Disco-/Tanzveranstaltungen statt. Info- Tel. 971 395463.