Suche innerhalb von reisebuch.de

Coca con Trampo: Mallorquinischer Gemüsekuchen


Zusammen mit einem Glas Rotwein kalt serviert schmeckt die pizzaähnliche Coca hervorragend.

für den Teig:

• 300 g Mehl

• 50 g Schweineschmalz

• 2 Eßlöffel Wasser

• 2 Eßlöffel Olivenöl

• 10 g Hefe, Salz

für den Belag:

• 4 Zwiebeln

• 8 Tomaten

• 2 grüne und rote Paprikaschoten

• 5 Zehen Knoblauch

• kleingeschnittener Mangold oder Petersilie

Hefeteig wie üblich zubereiten, aufgehen lassen. Auf großem Backblech den Teig dünn ausrollen. In Streifen geschnittene Zwiebeln, grüner und roter Paprika, gehackter Knoblauch, in Scheiben geschnittene Tomate und Mangold bzw. Petersilie auf den Teig legen. Würzen und mit etwas Öl beträufeln.

Im Backofen bei etwa 200°C ca. eine halbe Stunde backen.

Coca kann man vormittags in Bäckereien/Pastelerias kaufen.



Menzel Kochbuch Mallorca