Suche innerhalb von reisebuch.de

Mallorca Hotels in Alcudia, Port de Alcudia und Ca´n Picafort



Die Bucht von Alcúdia

PORT D`ALCÚDIA UND LAS GAVIOTAS

Ciudad Blanca***(*) (z.B. N, Jahn, ITS; www.iberostar.com), noch in Ortsnähe Port d`Alcúdia (1500 m). Diese schöne all-inclusive-Anlage direkt am Strand verfügt nur über der Straße abgewandte Apartments (überwiegend) mit Meerblick. Läden etc. liegen in der Nähe. Sehr gut für Ferien mit Kindern.

Eden Alcudia*** (z.B. Sch, Tjaere, CB, 1-2, N, all, TUI; www.hoteleden- alcudia.de), etwas weiter entfernt vom Ort, Poolanlage und Strandlage ähnlich wie Ciudad Blanca. Die Studios sind nicht so ideal (z.T. ungünstige Lage zur Straße), besser die Apartments buchen.

Playa Esperanza*** (TUI, CB, DER, Gulet, Sch, ITS, N, TC, Jahn) und Esperanza Park*** (TUI); www.esperanzahotels.com. Älteres Apartmenthaus (ersteres) und -anlage am Strand von Las Gaviotas in einem Komplex mit dem Hotel Playa Esperanza. Hochhaus äußerlich weniger ansprechend, aber alle Apartments mit Garten- und Meerblick. Durch zurückgesetzte Lage und die Architektur von Straßenlärm nicht belästigt. Die neue Apartanlage ist moderner, einige Wohnungen liegen zur lauten Straße hin.

Natura Playa***(*) (z.B. N, TC) ist eine schöne noch neue, mittelgroße Anlage direkt am Strand beim Albufera Nationalpark zwischen zwei *****Hotels. Geräumige schlichte Apartments, große Terrassen/Balkons, dabei fast alle mit Meerblick, gute Pools. Bei weitem nicht so eng wie manche Anlage an der Playa de Muro. Ideal mit Kindern.



Hotels

Botel Alcudiamar**** z.B. CB, TUI, DER, Jahn; www.botel-alcudiamar.de). Der kleine Komplex liegt exponiert (und durchaus erdgebunden) am Ende der Yachthafenmole von Alcudia gegenüber dem Ortsstrand, hat aber auch einen eigenen Ministrand »vor der Tür«. In kurzer Distanz Restaurants und Kneipen der Hafenmole. Sehr ordentliches Preis-/Leistungsverhältnis für den gebotenen Komfort. Nachteile: viele Zimmer ohne Blick; nicht so gut mit Kindern.

Viva Golf***(*) z.B. TC, N, TUI, Gulet, CB, Jahn, Sch, DER; www. hotelsviva.com), gute Anlage am Strand. Frühere Studios, alle Meerblick, sind jetzt große Hotelzimmer. Beste Wahl in Hafennähe.

Parc Natural***** (z.B.TUI, Air; www.grupotelparcnatural.com), Luxushotel unweit der Anlage Playa Esperanza in den Dünen hinter Las Gaviotas an Strand und Siurana Kanal (gegenüber dem Zugang zum Nationalpark Albufera). Große schöne Räume, gediegenes Restaurant. An der Nordküste als Hotel erste Wahl. Leider sitzen neuere Nachbarn dicht »auf der Pelle«. DZ/ÜF ab €150 (NS), EZ/ÜF ab €125.

Condesa de la Bahia*** (z.B. N), beliebtes Hotel in Strandlage im Mittelabschnitt von Las Gaviotas. Große Poolanlage, Kinderspielplatz, helle Zimmer, die meisten mit (z.T. seitlichem) Meerblick.

Playa Esperanza*** (TUI, CB, DER, Gulet, Sch, ITS, N, TC, Jahn, www.esperanzahotels.com) am Ende von Las Gaviotas auf etwa halbem Weg zwischen Port und C'an Picafort. Neben Parc Natural die beste Hoteloption für den Alcúdia-Bereich! Der Strand ist hier vor der Einmündung des Siurana Kanals wieder angenehm breit. Ein schöner in den Strand übergehender Garten mit Pool und Tennisplätzen gehört zum Hotel. Für Aufpreis Zimmer auf Meerseite reservierbar. Nachteil ist die Lage relativ weit ab vom Schuß.

Hotel Mal Pas*** (z.B. Sch, all, CB, Jahn, 1-2; Privatbucher, Tel. 545143, Fax 545133; www.prinsotel.es). Mehrere kleine Gebäude und ein Haupthaus gruppieren sich um einen Pool in grüner Villen-Umgebung in der Nähe des gleichnamigen Yachthafens. Ca. 2 km bis Alcúdia. Zwei kleine Strände unweit des Hotels. Nicht nur für Pauschaltouristen preisgünstig. Das DZ/F kostet ab ca. €60. Wegen der abseitigen Lage benötigt man dort unbedingt ein Fahrzeug. Dabei tut es auch ein Fahrrad, denn die Umgebung ist für Radtouren sehr gut geeignet.



C’AN PICAFORT und SON BAULO

Apartments

Dunamar*** (TUI) direkt am Strand an der auslaufenden Promenade. Mit Kindern ein idealer Platz. Der Poolgarten ist klein, aber hübsch.

Picafort Beach*** (1-2; www.grupotel.com) gleich neben Dunamar, aber größer und nicht ansprechend. Pool auf der Betonterrasse im 1. Stock. Ein bißchen teurer als Dunamar, dafür mit Frühstück.

Es Baulo Petit***(*) (früher »Baulo Pins«; z.B. all) ist ein kleines Haus am Pinienwald hinter Son Baulo. Dezent und geschmackvoll, ruhig. Zum Strand und ins Zentrum des Stadtteils sind es mehrere hundert Meter. All inclusive buchbar.

Aldea Gran Vista**** (TUI; www.grupotel.com), liegt einige hundert Meter vom Meer entfernt noch hinter der Durchgangsstraße auf einer Anhöhe.

Hotels

Santa Fe*** (z.B. ITS, TUI) ist ein Hotel in Nachbarschaft zu den Aparthotels Dunamar und Picafort-Beach. Standardbau, aber wenn es ein Hotel mit Strand- und Ortslage sein soll, dann dieses.

Gran Vista**** (TUI; www.grupotel.com) liegt rund 500 m vom Meer entfernt noch hinter der Durchgangsstraße auf einer Anhöhe und verfügt über eine große Gartenanlage mit Pool, Tennis- und Kinderspielplatz. Von fast allen Zimmern gute Aussicht, von den meisten auch aufs Meer. So auch von Penthousebar und -terrasse. Ein Sportzentrum liegt um die Ecke. Das neue Aparthotel Aldea Gran Vista**** steht im Hotelpark und bietet ebenfalls ein gutes P/L-Verhältnis.

Exagon Park**** (z.B. N, ITS, DER; www.iberostar.com), großzügiges, ruhiges Haus in einem großen Park unverbaubar im Grünen; zum Strand von Son Baulo 500 m. Golfübungsanlage (Putting Green).

COLONIA DE SANT PÉRE

Hotel Solimar** (z.B. 1-2, FTI, N, Sch, Privatbucher), etwa 2 km westlich des Ortes Colonia de Sant Pére in einer kleinen Villenurbanisation. 6-Zimmer-Pension garni in deutscher Hand und zusätzlich große Suiten. Erwägenswert für alle, die in Meer- und Strandnähe, aber abseits des Massentourismus unterkommen wollen.

Übersicht: Mallorca Hotels und Appartments nach Orten >>

Rund um die Bucht von Palma >>

Die Südwestregion Mallorcas >>

Bereich Zentrale Westküste >>

Die Bucht von Pollenca >>

Die nördliche Ostküste >>

Die zentrale Ostküste >>

Der Südosten Mallorcas >>