Suche innerhalb von reisebuch.de

Mallorca Hotels Ostküste Cala Ratjada, Cala Millor, Sa Coma



Die nördliche Ostküste Mallorcas

CALA RAJADA mit Cala Guya (Agulla) und Son Moll

Fast alle Unterkünfte in und um Cala Rajada (Cala Mesquida und Canyamel) sind im Internet ausführlich unter www. firstsunmallorca. com zu finden.

Apartments

Parque Nereida*** (TUI, CB, Sch; www.parquenereida.com). Durchdachte Anlage am Meer oberhalb des Tauchclubs in einigen hundert Metern Distanz zur Cala Agulla. Aber hohe Zahl von Apartments auf relativ engem Raum.

Quijote Park*** (all). Große Apartments im klassischen Stil, strandnah (Cala Agulla ca. 300 m) ruhige Lage in Waldnähe. Nur kleiner Garten mit Minipool. Preiswert.

La Perla Negra**(*) (all) An sich eine Durchschnittsanlage an der Hauptstraße (etwas zurückliegend, zum Strand etwa 500 m), aber die 3-Raum-Apartments für bis 4 Personen verfügen über 2 Schlafzimmer mit 2 Bädern, zudem über sehr große Terrassen/Balkons zu Preisen, die denen für meist kleinere Unterkünfte entsprechen.

Flacalco Park*** (z.B. all; Privatbucher Tel. 565298, www.flacalco.com), nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Nachbarhotel. Kleine einfache Anlage mit angenehmer Poolterrasse und Tennisplatz. Lage ruhig in Waldnähe, trotzdem nur 200 m zum Zentrum, zur Cala Agulla ca. 800 m. Geräumige Apartments mit großen Balkons. Relativ preiswert auch bei individueller Buchung: ab ca. €60 für 1-2 Personen.

El Paraiso**(*) (z.B. N und privat Tel. 563899), 27 preiswerte Bungalows in einem kleinen Park mit Pool. An Straße zur Cala Agulla (400 m).



Hotels, mittlere und gehobene Kategorie

S’Entrador Playa**** (z.B. TUI, CB, Sch, all, 1-2, N, FTI, Jahn, Tjaere). Einziges »echtes«, d.h. seit eh und je ****Hotel in der Nähe der Cala Agulla. Fast alle Zimmer haben entweder Meer- oder zumindest Poolgartenblick, eine ganze Reihe auch hinüber zur Cala Agulla. Innenleben genügt gehobenen Ansprüchen, das äußere Drumherum weniger. Empfehlung bei relativ hohen Kosten überwiegend wegen der Lage.

Cala Lliteras*** (z.B. N, Sch, CB, all, FTI, 1-2), freistehendes Hotel mit großem Pool direkt an der gleichnamigen Bucht mit Tauchschule, schönes Schwimmen. Weit zum Ort, 700 m zur Cala Agulla.

Mar Azul*** (z.B. all, Sch), zwischen Meer und Straße zur Cala Agulla gelegen (200 m). Von der Poolterrasse Meerblick. Nur Zimmer mit Meerseite-Ausrichtung buchen (relativ geringer Aufpreis).

Bella Playa***(*) (z.B. TUI, N, CB, www.bellaplaya.com), gegenüber Hotel Mar Azul gelegen, verfügt über einen schattigen Poolgarten, der nicht schlechter als der des teuren Nachbarn S’Entrador Playa ist. Überdurchschnittlich gutes ***(*) Hotel (offiziell 4 Sterne) mit relativ kleinen Zimmern, das aber aus der Strandnähe Pluspunkte holt.

Cala Gat***(*) (z.B. TUI, TC, DER) oberhalb der gleichnamigen kleinen Sandbucht gehört zu den bevorzugten Hotels vieler Stammgäste. Im Pinienwald in Alleinlage liegt es schön und unschlagbar ruhig ca. 600 Promenadenmeter entfernt vom Hafen.

Na Forana Playa ***(*) (all oder Privatbucher Tel. 565966, Fax 565063; www.hotelnaforana.com) am erweiterten Strand von Son Moll. Ersetzte das frühere bekannte Hostal Gili. Der Strand direkt vor der Tür wurde bei dieser Gelegenheit weiter aufgespült. Das Haus erfüllt offenbar den offiziellen 4-Stern-Standard, ist aber eher ein modernes *** Hotel. DZ/Meerblick €128-€152 all inclusive; DZ=EZ €79-€91.

Son Moll*** (CB, Sch, TUI. ITS), Hochhaus direkt am Strand. Fast alle Zimmer Meerblick. Verglaster Speisesaal zum Wasser hin. Gepflegt.

Aguait**** (TUI, www.grupotel.com), der Hit der gehobenen Klasse für Leute, denen die Alleinlage rund 1 km südlich Son Moll an der Küstenstraße nach Font de Sa Cala nichts ausmacht. Poolterrasse über der Felsküste, Mini-Strand neben dem Haus. Tennisclub am Pinienwald 200 m entfernt. Über die Hälfte der Zimmer mit Meerblick (buchbar, geringer Aufpreis), die meisten anderen zum Wald hin. Guter Ausgangspunkt für Spaziergänge und Radfahrten. Mit Kindern nicht so gut, es sei denn, sie wollen Tennis spielen. Nicht billig, aber gute Leistung fürs Geld.

Lago Garden**** (z.B. ITS, Jahn, LTU, TC; Privatbucher Tel. 563616, Fax 565596; www.lagogarden.com) ist ein noch recht neues aus mehreren Gebäuden bestehendes Haus in einem schönen Park mit altem Baumbestand und Pools. Es liegt ein paar hundert Meter zurück hinter der Bucht von Son Moll und ebenfalls ca. 500 vom Zentrum entfernt. Sehr große schöne Zimmer und Suiten. Wellnesseinrichtung, Spa Center und Tennisplätze. Wer nicht unbedingt am Wasser logieren möchte, findet im Lago Garden das zur Zeit beste Haus am Platz.

Hotels untere bis knapp mittlere Kategorie

Baviera** (z.B. SCH, N) liegt mitten im Zentrum an der Hauptstraße, von der es durch einen baumbestandenen Biergarten getrennt ist. Pool auf erhöhter Terrasse über der Straße. Untere Mittelklasse. Zu empfehlen für Leute, die High Life machen und nach der Disco nicht mehr weit laufen wollen. Relativ preiswert.

Die folgenden 1-2-Stern Hostales/Hotels im zentralen Ortsbereich sind preiswert und eignen sich als Basis fürs abendliche High Life. Bei der Vielzahl des Angebots wurden Häuser herausgesucht, die vom Gesamteindruck her (Kombination aus Innenleben, Außenanlage, so vorhanden, und Lage) relativ gut gefielen:

Port Corona, z.B. CB
Bella Vista, z.B. Sch, CB, N
Casa Bauza, z.B. TUI
El Golea, z.B. ITS

FONT DE SA CALA

Der Apartmentkomplex Pinos Park*** (früher Carolina Park; N, www.iberostar.com) öffnet sich U-förmig zum Strand; Gemeinschaftsanlagen sind funktionell. Von den meisten Apartments schaut man auf Garten und Poolbereich, einige Terrassen liegen zum Meer und Pinienwald hin, nur wenige rückwärtig. Gut für Familien mit Kindern.

PLATJA DE CANYAMEL

Castell Royal*** (all, Universal, Privatbucher, Tel. 841300, Fax 841308). Großes Hotel am Strand. Schöne Garten-/Poolanlage. DZ/ÜF ab €70.

Caballito al Mar*** (Hotel-Apartments, TUI, Sch) direkt am Strand am Ortseingang in optimaler Lage. Komfortabel, alle Einheiten mit Balkon zum Meer. Studios recht klein, Apartments/Suites besser.

Cap Vermell Beach Hotel © by Hans-R. Grundmann - Reise-know-how - Verlag
Cap Vermell Beach Hotel

Das Cap Vermell Beach Hotel Vintage 1934*** (faktisch ein kleines Mittelklasse-Hotel, nur Privatbuchungen, Tel. 841157, Fax 841161). Nostalgisches Haus mit 12 altmodischen Zimmern und wunderbaren Terrassen (Restaurant) einige Meter über dem Strand von Canyamel. An der Ostküste einer der schönsten Plätze für Individualisten. Infrastruktur von Canyamel in Fußgängerentfernung (Tenniscenter); der Golfplatz Canyamel liegt »um die Ecke«. DZ/ÜF kostet ab €94-110, EZ/ÜF ab €60.

CALA MILLOR, CALA BONA und COSTA DE PINS

Apartments

Mercedes***(*) (z.B. TUI; www.hipotels.com). Schöne Anlage an der Grenze zwischen dem zentralen Cala Millor und der reinen Hotelzeile am südlichen Ortsende. Alle Einheiten mit Meer- und Weitblick, relativ große Balkons. Guter Poolbereich an der Strandpromenade. Ruhig, gleichzeitig nicht weit zur Einkaufs- und Restaurantzone.

Floriana Resort ***(*) (z.B. CB, N, Tjaere; www.protur-hotels.com). Architektonisch schöne Anlage an einem großen Tenniscenter in hinterer Lage, daher ruhig. Aber weit zum Strand von Cala Millor. Strand in Cala Bona 700 m. Gut für Leute, die Tennis und Squash spielen.

Hotels, alle Kategorien

Playa de Moro***(*) (z.B. N, CB, Jahn, TC, ITS, DER). Gutes Hotel seiner Klasse an der Promenade. Fast alle Zimmer überschauen Strand und Meer, ggf seitlicher Meerblick. Ahnlich das nahe Castell de Mar ***(*), gleiche Veranstalter.

Acorn Sumba***(*) (z.B. all, FTI; www.acornhoteles.com) gehört zu den Großhotels der südlichen Hotelzeile an der Promenade. Etwas höherwertig als manch anderes Hotel der in den letzten Jahren aufgewerteten ***Klasse. Alle Zimmer mit Meerblick-Balkons.

Don Juan*** (z.B. N, Sch, ITS, TUI). Renoviert, an Strand und Promenade. Im Prinzip ähnlich wie vorstehende Häuser, soweit DZ, mit denen man nichts verkehrt macht. EZ aber klein+ohne Balkon.

Vista Blava*** (N; www.vistablavahotel.com). Ein relativ preisgünstiges modernisiertes Haus, das vielen daher gefallen dürfte. Es liegt aber recht strandfern in einem ruhigen Hotel- und Restaurantviertel.

Eurotel Punta Rotja © by Hans-R. Grundmann - Reise-know-how - Verlag
Eurotel Punta Rotja

Eurotel Punta Rotja**** (z.B. TUI, DER, TC, Gulet, CB, Air, Jahn, Privatbucher, Tel. 840380, Fax 840127; www.eurotelmallorca. com). In Alleinlage an der Costa de Pins. Ministrand unterhalb des Hotelparks, Badefelsen und klares Wasser. Tennisplätze beim Hotel. Golf ganz nah. Spa, Wellness und Thalassotherapie. Sehr große Zimmer und Terrassen, die Meer und/oder Wald überschauen. Tolle Pool- und Gartenanlage. Sonne bis zum Abend. Für 4 Sterne und das Ambiente in der Vor/ Nachsaison auch bei Privatbuchung günstig (dann ÜF möglich, Veranstalter bieten meist nur HP); DZ/ÜF ab €100, EZ/ÜF ab €80. Bei Katalogbuchung saisonabhängig kaum teurer als in der **** Kategorie in Cala Millor. Mit kleinen Kindern weniger geeignet.

Golfhotel (Petit Hotel) Cases de Pula**** (z.B. DER und Privatbuchungen, Tel. 567481, Fax 817035; www.pulagolf.com) steht in unmittelbarer Nachbarschaft zum bekannten Restaurant S`Era de Pula auf dem gleichnamigen Golfplatz. Das rustikal im Finca-Stil gebaute, gleichzeitig edel ausgestattete Haus liegt ca. 3 km vonder Costa de Pins entfernt. Kleiner Pool im Innenhof, Spabenutzung des Nachbarhotels inkl. DZ/ÜF für 2 Personen ab €118, EZ/ÜF ab €88. Halbpension mit Dinner im S`Era de Pula nur + €20. Golfspieler zahlen inkl. Green Fee weit weniger mehr als deren Gegenwert.

SA COMA

Sa Coma Playa*** (nur N, Sch). Apartmentanlage auf der Grenze zwischen S’Illot und Sa Coma an der verbindenden Promenade, zum Strand ca. 100 m. Die Apartments sind alle zum Meer hin ausgerichtet. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Hotel, das an der Straße nach Cala Millor weitab vom Strand liegt.

Hotel Royal Mediterraneo **** (z.B. N, ITS, CB, Sch; www.hotel- blaumediterraneo. de). Gehobener Standard und gelungene Innenarchitektur im Betonlook direkt am Strand. Gute Zimmer mit Meerblick (außer einigen EZ) und bepflanzte Balkons. Große Poolanlage an Promenade. In NS gutes P-/L-Verhältnis.

Übersicht: Mallorca Hotels und Appartments nach Orten >>

Rund um die Bucht von Palma >>

Die Südwestregion Mallorcas >>

Bereich Zentrale Westküste >>

Die Bucht von Pollenca >>

Die Bucht von Alcudia >>

Die zentrale Ostküste >>

Der Südosten Mallorcas >>