Suche innerhalb von reisebuch.de

"Kohle ist eben schwarz!" von Nyi Pu Lay

Sieh dir das an. Gleich verliert er den Ball an die Anderen. Genau wie ich mir’s gedacht habe. Den lässt man am besten gar nicht erst spielen. Wenn doch, versaut er’s sowieso nur. Versager! Der Trainer hätte diesen Htway Aung besser rausgenommen. Ich weiß nicht, was er sich dabei gedacht hat, Aung Khain auszuwechseln. Wenn das so weiter geht heute, wird das Spiel schwer zu gewinnen sein. Mensch, geh dazwischen! Ihr müsst mehr stören! Ja, genau. Dazwischengehen, attackieren. Weg mit dem Ball. Hauptsache, den Angriff abgewehrt.
Mann, wovor habt ihr denn Angst, ihr Feiglinge? Hau ihn weg! Genau, ins Aus damit! Das ist das Beste. Angriff und Mittelfeld zurückkommen, Leute! Die Nummer Sechs decken! Than Maung, lass deinen Mann da nicht so frei stehen! Der Kurze macht ihn sonst rein ins Tor. Kannst du nicht einmal den unter Kontrolle halten? Ich werd’… Ja, richtig, benutz’ruhig die Stollen, um ihn zu kriegen. Halt’ ihn in Schach, los! Nein! Ist er doch drangekommen. Verdammt, pass doch auf! Wozu haben wir das denn trainiert? Was spielt ihr euch heute nur zusammen? Ihr Versager, ihr nichtsnutzigen!
Than Nyunt ist frei! Nicht so viel dribbeln! Oh Mist, zu spät. Verspielt. Mann, das sieht wirklich nicht gut aus. Ihr seid viel zu eingebildet. Zeigt mal etwas mehr Einsatz! Der Ball kommt ja gar nicht aus unserer Hälfte raus. Wir müssen jetzt kühlen Kopf bewahren. Aber was sag ich? Hier benutzt ja niemand seinen Kopf. Wo man besser abgespielt hätte, versucht ihr es allein, und wenn ihr den Ball halten sollt, schießt ihr einfach drauf los. Mann, stell dich nicht so dämlich an! Das ist unser Einwurf. Die haben den Ball zuletzt berührt. Hast du das nicht gesehen? Jetzt wirf schon, wirf ein, schnell! Da hinten steht Ba Thein frei. Aber Ba Thein steht da wie angewurzelt…

Ja, abspielen! Bloß nicht verschenken jetzt! Ach, nun steht der Schiedsrichter genau im Weg. Pass auf, dass der nichts abkriegt! Von hinten kommt einer! Mist, schon passiert. Setz nach, los hinterher! Erkämpf dir den Ball zurück, den du verloren hast! Ja, zeig’s ihm! Der hat doch auch nur zwei Beine. Keiner hat hier ein Bein mehr als der andere. Zeigt ab und zu mal, was ihr könnt!
Herrje, du sollst hochgucken beim Spielen! Wie oft soll ich das noch sagen? Gut gemacht. Nur, weil du ständig nach unten guckst, kann er dir den Ball von hinten abluchsen. Schieß nach vorn! Die Jungs da vorne lassen es sich gut gehen, und wir hier hinten dürfen es ausbaden. Kommt mal ein bisschen in der Verteidigung aushelfen!
Kämpfen! Nicht aufgeben! Meine Güte, mit deiner Kraft, Thein Aung, was stellst du dich so an? He du, da drüben ist Pay Si frei! Da musst du an Pay Si abgeben! Aber du willst zeigen, was du kannst, und es alleine machen. Nun sieh dir das an! Toll gemacht. Verliert die Kontrolle, und dann in letzter Not diese viel zu steile Vorlage mit der Fußspitze. Wärst du etwa an diesen Ball rangekommen? Eben.
Pay Si, so ‘nem Pass brauchst du doch nicht hinterher zu laufen! Was? Der Schiedsrichter schon wieder! Das war doch keine Absicht. Die Geschichte mit uns und diesem Schiedsrichter hört aber auch nie auf. Wirklich nur Probleme mit dem.

Nächste Seite >>>