Suche innerhalb von reisebuch.de

Reisen auf Jane Austens Spuren

Kategorie: Reisebücher des Monats ǀ

Wer Jane Austens Romane kennt und schätzt, der wird auch das Verlangen spüren, einmal auf den Spuren der großartigen Schriftstellerin durch Südengland zu wandeln. Jetzt gibt es dafür einen speziellen Reiseführer.

Jane Austens Südengland - lebendig präsentiert

Mit Jane Austen durch England nennt Elsemarie Maletzke ihr ansprechendes, handliches Taschenbuch, das Markus Kirchgessner mit aussagekräftigen wie sehnsuchtserweckenden Fotos ausgestattet hat.

England meint hier vor allem den anmutigen Süden.  Dessen romantische Landschaft mit ihren vielen gut erhaltenen historischen Herrenhäusern und Schlössern hat auch etliche erfolgreiche Verfilmungen von Jane Austens Romanen atmosphärisch geprägt.

Wir folgen dem anschaulich geschriebenen Reiseührer auf den chronologisch angeordneten Stationen in dem nach heutigen Maßstäben kurzen Leben der großen Autorin. Von ihrem Geburtsort Steventon geht es über Bath, Chawton und London bis nach Winchester, wo sie 1817 noch nicht einmal 42jährig starb. Kenntnisreich vermittelt Elsemarie Maletzke Zusammenhänge zwischen Austens Biografie und ihrem Werk und lässt vor Ort die alten und gar nicht immer so guten Zeiten neu auferstehen. Immer wieder wird dabei deutlich, welch schweren Stand Frauen im frühen 19. Jahrhundert hatten, von denen Jane Austen sicherlich ein eher privilegiertes und relativ emanzipiertes Beispiel abgab.

Zitate von Zeitzeugen runden das Bild einer Frau ab, die zu ihren Lebzeiten keineswegs den Kultstatus innehatte, mit dem man sie posthum und vor allem in den letzten Jahrzehnten belegt hat. 

Der Reiseführer stellt eine gelungene Ergänzung zur Lektüre von Austens Romanen bzw. zur Betrachtung der zahlreichen Romanverfilmungen dar.

Jetzt bei amazon.de anschauen und bestellen...