Suche innerhalb von reisebuch.de

Teutoburger Wald


Reiseführer Detmold

Übersicht

Um sich einen ersten Eindruck von der Stadt und der Region zu verschaffen, sollte man folgende Webpräsenzen aufrufen:
www.stadtdetmold.de
www.webcam-detmold.de
www.teutoburgerwald.de

Detmold

Die hübsche Stadt mit ihren 73.000 Einwohnern liegt auf 135m Höhe etwa 100 km südwestlich von Hannover und 30 km östlich von Bielefeld in Ostwestfalen am Rande des Teutoburger Walds.

Von 1468 bis 1918 war sie die Residenzstadt der Fürsten zu Lippe, danach von 1918 bis 1947 Hauptstadt des Freistaats Lippe, der 1948 im Bundesland Nordrhein-Westfalen aufging. Der Residenzstadtcharakter wirkt sich auch heute noch positiv auf die großzügige Gesamtstruktur und das recht imposante Erscheinungsbild des Ortes mit u.a. vielen Grünflächen aus.

Für Liebhaber der deutschen Literatur des Vormärz: In der Altstadt findet man Tür an Tür Ferdinand Freiligraths Geburtshaus und Christian Grabbes Sterbehaus (Unter der Wehme 5 und 6).

Ankommen und umschauen

Touristeninformation
am Markt im Rathaus
Tel.: 05231 977-328
Fax: 05231 977-447
E-Mail: tourist.info@detmold.de

Hier gibt es reichhaltiges, meist kostenloses Infomaterial.

Ein übersichtlicher Flyer zeigt die wichtigsten Glanzlichter der ansehnlichen Stadt, die man sich geruhsam in knapp zwei Stunden von Nummer zu Nummer selbständig erlaufen kann.

Viele Fachwerkhäuser mit Schnitzereien und Inschriften, unzählige renovierte klassizistische bzw. Jugendstilvillen deuten auf den Wohlstand in Vergangenheit und Gegenwart. Alles wirkt adrett und sauber, und die Punks im Schlosspark bilden einen pittoresken Kontrapunkt.

Unterkünfte

Residenz Hotel Best Western
Paulinenstraße 19

Das Viersterne Komforthotel liegt zentral am Rande der Altstadt und bietet den bewährten Best-Western-Standard. Darüber hinaus verfügt das 78-Zimmer-Haus über einen Pool und eine Sauna.

Bei der Buchung sollte man ein Zimmer zur ruhigen Wallgrabenseite verlangen, weil die Paulinenstraße an der Frontseite viel befahren ist.
Parkgarage gegen Extragebühr. WLan inklusive.

Insgesamt nicht günstig, aber für Besucher geeignet, die kein Risiko eingehen wollen.

Mehr Infos und Buchen...

Weitere Unterkünfte, Restaurantempfehlungen
und Vorschläge für Wanderrouten finden Sie auf
den nächsten Seiten >>