Suche innerhalb von reisebuch.de

Manali Leh-Highway

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 1

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 2

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 3

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 4

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 5

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 6

  • Impressionen vom Manali-Leh Highway 7

  • Manali Leh-Highway bei Pang

  • Manali Leh-Highway - Fahrt bei winterlichen Bedingungen

  • Manali Leh-Highway - Fahrt auf der Hochebene 1

  • Manali Leh-Highway - Fahrt auf der Hochebene 2

  • Manali Leh-Highway - Fahrt auf der Hochebene 3

  • Manali Leh-Highway - Fahrt auf der Hochebene 4

  • Der höchste Punkt auf dem Manali Leh-Highway

  • Manali Leh-Highway - Unsere Enfield-Motorräder

  • Manali Leh-Highway - Die Parachute Tents laden zur Pause ein

  • Manali Leh Highway - Suche nach einem Weideplatz

"Auf der Hochebene eröffnet sich vor uns eine einzigartige Panoramastraße mit weiter Sicht, fast ohne Verkehr, umgeben von fünftausend Meter hohen Bergen. Um den Genuss dieser wunderbaren Landschaft zu noch abzurunden, befinden sich im Abstand von einigen Stunden Dhaba-Zelte, die sich für eine Chai-Tee-Pause,  zum Essen oder auch zur Übernachtung anbieten. Für uns ist dieser Abschnitt der bisher schönste. Wir sind nicht nur von riesigen Bergen umgeben, vor uns erstreckt sich eine weite Graslandschaft, es herrscht kein Verkehr. Ab und zu müssen wir mit unseren Motorrädern durch große Schaf- und Ziegenherden. Vorne, hinten, links, rechts nur Tiere und wir in der Mitte. Irgendwie ist es ein witziges Gefühl, mitten durch die riesigen Herden zu pflügen. Die Hirten grüßen uns stets freundlich."

Steiner Himalaya Reisebuch Verlag

 

 

 

Textausschnitt aus dem Buch von Mario und Martina Steiner, Ab in den Himalaya! - Auf störrischen Motorrädern durch Indien und Nepal

Fotos zum Reiseabschnitt 4 – Manali Leh-Highway

 

Weiter geht's Spiti Valley