Suche innerhalb von reisebuch.de

Von Delhi nach Norden

Auszug aus "Ab in den Himalaya!" von Mario und Martina Steiner

  • Ankunft Delhi

    Ankunft in Delhi

  • Delhi - Der erste Eindruck von der Millionenstadt

  • Karol Bagh - Der größte Motorradmarkt Indiens

  • Karol Bagh - Eine typische Motorrad-Werkstatt

  • Die ersten Meter im Verkehrschaos von Delhi.

  • Wegweiser in den Norden. Alles klar?

  • Wo geht's zum Himalaya? Wir haben uns verfahren.

  • Die tägliche Fehlersuche, entweder nach Pannen oder um diese zu vermeiden.



"Mit Vollgas geht es weiter, weiter in Richtung Amritsar, dem Mekka der Sikh, der Stadt mit dem berühmten goldenen Tempel, dem größten Heiligtum der Sikhs. Die Abstände zwischen den Dörfern und Siedlungen werden größer, die Gegend wird ländlicher. Die Straßen werden schmaler, auf einer einladenden “Autobahn” sind wir schon lange nicht mehr unterwegs. Abschnitte mit unbefestigter Straße gibt es nun häufiger und länger. Entlang der Straße sehen wir jetzt immer öfter Tierherden, speziell die für unser Auge ungewohnten Wasserbüffel. Bauern bringen das Heu auf einfachen Ochsenkarren ein, Frauen bestellen die Felder, schneiden mit einfachen Sicheln Getreide oder setzen Reispflanzen, die Landschaft wird immer grüner. Wir gleiten auf unseren Motorrädern durch die Landschaft, lassen die Gegend auf uns wirken, wir sind glücklich, uns geht es gut."



Steiner Himalaya Reisebuch Verlag

 

 

 

Textausschnitt aus dem Buch von Mario und Martina Steiner, Ab in den Himalaya! - Auf störrischen Motorrädern durch Indien und Nepal

Fotos zum Reiseabschnitt 1 – Von Delhi nach Norden

 

Weiter geht's Amritsar - Kashmir - Srinagar