Suche innerhalb von reisebuch.de

Teneriffa Landschaft - Kolonial- und Großstadtflair


Mit gut 380.000 Einwohnern hat der Großraum Santa Cruz-La Laguna Großstadtcharakter mit allen Vor- und Nachteilen.

Ausflugsziel

Heftiges Gewerbegebiet sowie ein Labyrinth von Vororten und engen Straßen liegt beiderseits der dort 6-8 spurigen Nordautobahn zwischen der alten Hauptstadt La Laguna und der neuen, Santa Cruz. Während La Lagunas Zentrum als erste panische Kolonialstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, setzt Santa Cruz neben der Restauration seiner alten Fassaden mit ehrgeiziger Architektur (Messehalle, Auditorium, Hochhäuser) im ehemaligen Industriebereich Los Llanos auf die Zukunft. Vom zentral gelegenen Hafen spülen täglich Kreuzfahrer-Touristen auf die Ramblas und Plazas, in die Parks und Fußgängerzonen; sie bummeln und shoppen in zahlreichen schicken Läden. Vor allem die in Santa Cruz reizvolle Mischung von Kolonial- und spanischer Großstadt lohnt einen Tagesausflug dorthin.

<< zurück zum Hauptartikel