Suche innerhalb von reisebuch.de

Zweiräder zum Mieten auf Teneriffa



Motorrad/roller-Vermieter gibt es nur in großen Orten. Die Fahrerlaubnis entspricht den EU-Regeln:

ab 16 Jahren mit Moped-Führerschein bis maximal 50 ccm
ab 18 Jahren mit Führerscheinklasse B (Pkw) bis 125 ccm
über 125 ccm nur mit Führerscheinklasse A1

Benötigt werden ausserdem:
Führerschein, Pass/Personalausweis, Kaution/Kreditkarte



Moped/Scooter bis 125 ccm

Ein Motorroller bis 50 ccm kostet bei Miete ab 7 Tagen etwa ab € 20/Tag plus Versicherungskosten (ab € 6/Tag) und MWSt. (16%).

Motorräder über 125 ccm

Mit A1-Motorrad-Führerschein zahlt man € 20-€ 70/Tag plus Versicherung (ab € 7) – fast soviel oder mehr als für Mietautos.

Adressen

Rent a Moto, Las Amerícas, Edificio Tajinaste (in der Nähe des Hotel Columbus), Tel. 922-752605

Hobby Moto, Las Amerícas, Pueblo Canario, Mountain-Bikes ab € 15/Tag Tel. 922-7944677/-791639

Motorrad-Touren (auch La Gomera) bietet moto-sol; Büro in Hamburg: Tel. 040-6425794; www.moto-sol.com, Tel.  922-773229;

Teneriffa-on-Bike: Fahrzeuge, Touren, Zubehör; in Deutschland Tel./Fax: 05522-4767; www.teneriffa-on-bike.de

Topacio: Scooter, Motorräder+Quads; Las Amerícas beim Hotel Park Troya), Tel. /Fax: 922-796244, www.rentamototenerife.com