ICx der Deutschen Bahn: Großraumwagen statt Abteile

Kategorie: Travel News ǀ

Allmählich sollen die typischen Abteile mit ihren Glas-Schiebetüren aus den Zügen verschwinden – künftig wird sich in den neuen Fernzügen die Frage nach Großraum oder Abteil nicht mehr stellen, es wird lediglich offene Sitzreihen geben.

 

Der IC der Zukunft kommt ohne Abteile aus - copyright fotolia.de

ICx der Bahn; CC 3.0 ShithappensbyTuE

Bereits jetzt lässt sich unter den Passagieren der Deutschen Bahn  ein Trend zum Großraumwagen feststellen – inzwischen möchten etwa 80% der Fahrgäste lieber in den offenen Sitzreihen Platz nehmen. Die Nachfrage nach Abteilplätzen ist innerhalb der letzten 20 Jahren um die Hälfte gesunken.

Darauf reagieren auch die Entwickler von neuen Zügen: Die DB will in Zukunft nur mehr Großraumwagen – vor allem im Fernverkehr – einsetzen; dies gilt auch für die neue Generation von Fernzügen, den so geanten ICx, die ab 2016 anstelle der alten Intercitys und ICEs zum Einsatz kommen sollen.

Darauf müssen sich dann auch ältere Menschen, Dienstreisende oder Familien mit kleinen Kindern einstellen. Sie zählen bislang nämlich noch zu der schwindenden Gruppe von Fahrgästen, die das Abteil gegenüber dem Großraumwagen bevorzugen.

Tickets für die Bahn bucht man zum Bestpreis hier ....