Suche innerhalb von reisebuch.de

Die besten Restaurants in Berlin

Kategorie: Travel News ǀ

Essen in der Hauptstadt Berlin ist nicht nur fantastisch sondern auch vielfältig. Bei dem großen Angebot ist es oft schwierig zu wissen, wo man denn wirklich gut isst. Restaurants in Berlin haben viel zu bieten, von kulinarischen Spezialitäten, schönen Ausblicken und tollen Atmosphären, ist alles dabei. Von den zehn besten Gourmet-Restaurants in ganz Deutschland befinden sich fünf davon in Berlin.

 

pixabay CC0

Wer sich jedoch lieber was ins Hotel oder nach Hause liefern lassen möchte, kann sich das Essen online bestellen.  

Facil

Das Restaurant Facil gibt es seit 2001 und der Chef Michael Kempf bestimmt hier die Speisen. Facil befindet sich im fünften Stock des Mandala Hotels. In dem 2-Sterne-Restaurant werden die Speisen kunstvoll auf den Tellern garniert, somit schmecken die Gerichte nicht nur einzigartig, sondern sehen auch richtig schmackhaft aus. Besondere Speisen wie Rinderherz an Kürbis oder Felsenoktobus mit Bohnen und Seezunge gehören zu den Spezialitäten des Restaurants.  

Restaurant Heising

Das Restaurant Heising befindet sich in der City West und seit über 30 Jahren verzaubert das Restaurant die Gäste mit französischen Highlights. Das beliebteste Gericht ist vermutlich das Filet vom Wildschaf aus den Pyrenäen und mit einer Nachspeise, wie beispielsweise dem Blutorangensorbet, verlässt man das Restaurant sicherlich nicht hungrig. Edles Porzellan, Rosen und Kerzenleuchter sorgen für ein romantisches Ambiente.    

Flamingo Fresh Food Bar

Wer gesund und einfach essen möchte, kann dies mit Sicherheit in der Flamingo Fresh Food Bar. Seit 2010 ist das Restaurant bekannt für köstliche hausgemachte und abwechslungsreiche Speisen. Gekocht wird hier mit regionalen und hochwertigen Zutaten. Auf dem Speiseplan stehen gesunde Salate, unterschiedlichste Suppen und Tagesgerichte. Natürlich hat die Bar auch saftige Kuchen und leckere Desserts zu bieten.
Die Flamingo Fresh Food Bar befindet sich in der Nähe vom Brandenburger Tor und eignet sich auch für ein gutes Frühstück oder einen Nachmittags-Kaffee.  

Skykitchen

Das Restaurants Skykitchen bietet den Gästen einen unvergesslichen Ausblick über ganz Berlin.
Der Chef Cuisine Alexander Koppe hat in diesem Restaurant das Sagen und sorgt mit einer französischen Basis und asiatischen Noten für Köstlichkeiten erster Klasse. Das Restaurant ist im stilvollen 60er Jahre Ambiente designt und sorgt mit dem Ausblick auf Berlin für ein tolles Ess-Erlebnis. Wer sich über Silvester in Berlin befindet, sollte hier rechtzeitig einen Tisch reservieren.  

Zur Haxe

Lust auf typisch deutsches Essen? Zur Haxe bietet nicht nur deutsche Spezialitäten, sondern sorgt auch für eine deutsche Atmosphäre. Von Weißwurst, Backkartoffeln mit Kräuterquark, Gulaschsuppe, Rinderrouladen und Schweinshaxe, bis zu Kaiserschmarrn auf Apfelmus, steht alles auf dem Speiseplan. Das Essen ist wirklich lecker und macht richtig satt.
Zur Haxe ist mit Sicherheit einen Besuch wert.  

La Caleta

Das La Caleta befindet sich in der Nähe des Kurfürstendamms und sorgt für einen spanischen Flair. In dem Restaurant gibt es authentische Spezialitäten zu genießen. Die Vielfalt ist groß und La Caleta hat auch köstliche Desserts im Angebot. In diesem Restaurant befindet man sich wie im Urlaub und zum Essen gibt es edle Weine aus erlesenen Regionen Spaniens.
Die Speisen werden wunderschön angerichtet und überzeugen im Geschmack. Das Ambiente sorgt für eine tolle Stimmung und Tapas, Pealla und Meeresfrüchtespezialitäten stehen auf dem Speiseplan.