Suche innerhalb von reisebuch.de

Reiseziele für deinen Luxusurlaub

Kategorie: Travel News ǀ

Sommer, Sonne, Luxusurlaub, alleine das Lesen dieser Wörter sorgt wahrscheinlich schon für bessere Stimmung. Selbst das trübste Januarwetter wird vertrieben bei dem Gedanken an Luxus Villen in Griechenland.

 

Romantische Abendstimmung in einem griechischen Yachthafen; CC0

Wer denkt bei Griechenland nicht an die Ägäis, und die zahllosen Inseln dieses wunderbaren Urlaubslandes. Obwohl es mehr als 3.000 Inseln, Felsen und Riffe gibt, das sind mehr als 80 Prozent der Mittelmeer-Eilande, beträgt ihr Flächen-Anteil an Griechenland weniger als ein Fünftel. Einige der bekanntesten Inseln gehören zur Gruppe der Kykladen, mit Mykonos, Naxos und Santorini, als herausragende Beispiele. Da die Menschen in der Antike dachten, diese Inseln würden einen Kreis um Delos bilden, erhielten sie ihren Namen vom griechischen Wort kyklos, welches für Kreis steht.

Wir möchten Ihnen heute die in den westlichen Kykladen liegende Insel Sifnos näher bekannt machen. Sifnos, eine der populärsten Inseln Griechenlandes, liegt im Zentrum des Dreiecks von Serifos, Kimolos und Antiparos. Für die Wasserfreunde gibt es verschiedene Strände. Der längste Sandstrand von Sifnos befindet sich in der Nähe von Kamares. In Kamares, im Westen der Insel, landen auch die Fähren an, mit denen sie anreisen. In den Buchten von Poulati, auch Dialiskari genannt, im Osten, Herronissos, am nördlichen Ende oder Vathi im Südwesten gelegen, gilt es das kristallklare Wasser zu einem Bad aufzusuchen, um in Ruhe zu schwimmen.

Wenn Sie sich für einen Urlaub auf kleinen griechischen Inseln entscheiden, können Sie auswählen zwischen mannigfaltigen Angeboten der Freizeitgestaltung. Auf Sifnos gibt es mehr als 100 km Wanderwege, welche einladen die Insel zu Fuß zu erkunden. So können Sie auf natürliche Art und Weise sowohl die Olivenhaine als auch die Gärten besichtigen. Selbstverständlich können auch Bootsausflüge zu einer anderen, auch unbewohnten, Insel arrangiert werden. Töpferkurse bringen Sie mit dem sehr alten Erbe der Insel in Verbindung und garantieren eine Zeit der Entspannung. Es gibt sechzehn Keramikwerkstätten auf der Insel. Dieses Handwerk wird hier schon seit ca. 5.000 Jahren ausgeübt.