Suche innerhalb von reisebuch.de

Urlaub auf Balkonien

Kategorie: Travel News ǀ

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Dieses Sprichwort können Sie getrost zum Motto für den nächsten Urlaub machen - und es sich in Ihrer freien Zeit daheim richtig gut gehen lassen. Denn auch wenn ein Weltenbummler sich dies vielleicht kaum vorstellen kann, ist ein Urlaub zu Hause meist alles andere als eintönig. Auch auf Balkonien lässt sich eine wunderbar erholsame Ferienzeit verbringen. Sie sind noch skeptisch? Hier sind einige überzeugende Argumente.

Urlaub in Balkonien hat auch seinen Reiz; (c) CC 2.0 flickr.com Dejan Krsmanovic

Neue Entdeckungen

Sie kennen Ihren Heimatort in- und auswendig und es gibt nichts Neues zu entdecken? Dieses Gefühl kennt jeder. Und doch gibt es in Ihrer Umgebung garantiert noch Ecken, die Sie noch nicht gesehen haben. Ob andere Stadtteile oder nahegelegene Ausflugsziele - während des Heimaturlaubs haben Sie genügend Zeit, diese ganz ohne Alltagsstress (neu) zu entdecken und auf sich wirken zu lassen. Ein weiterer Vorteil: Gerade während der Hauptreisezeit bleiben Straßen, Geschäfte und Ausflugsziele herrlich leer - und Sie haben beste Bedingungen für einen entspannten Ausflug. Zum Beispiel ins Freibad - auf einen schicken neuen Bikini muss auch niemand verzichten, nur weil es nicht an die Südsee geht. Und falls das Wetter mal nicht mitspielt, müssen Sie kein schlechtes Gewissen haben, wenn Sie es sich einfach auf der heimischen Couch gemütlich machen. Denn auf Balkonien heißt es nicht ohne Grund: Alles kann, nichts muss.

Mehr Geld für die schönen Dinge des Lebens

Der wohl offensichtlichste Vorteil eines Urlaubs daheim: Sie sparen jede Menge Geld. Schließlich müssen Sie weder Flüge noch ein Hotel, weder einen Mietwagen noch Cocktails an der Bar bezahlen. So bleibt Ihnen zu Hause mehr Geld für die schönen Dinge des Lebens - sei es für Unternehmungen, leckeres Essen oder einfach zum Shoppen.

Über den Tellerrand schauen

Wenn Sie den Urlaub nicht in einem anderen Land verbringen, dann laden Sie die Welt doch einfach zu sich nach Hause ein. Das geht beispielsweise mit Couchsurfing. Melden Sie sich einfach bei einer Couchsurfing-Community an und lernen Sie als Gastgeber Menschen aus fremden Ländern und ihre Kultur kennen. Auch Dinge, für die Sie im Alltag keine Zeit haben, können Sie nun endlich angehen. Sie wollten schon immer eine andere Sprache lernen? Dann nutzen Sie Ihren Urlaub dafür! Wer einige Tipps beherzigt, kann in kürzester Zeit die Grundlagen einer Fremdsprache erlernen. Mit einem solchen Kulturprogramm wird selbst der Urlaub auf Balkonien garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.