Suche innerhalb von reisebuch.de


Mammoth Springs © by Hans-R. Grundmann - RKH-Verlag
Mammoth Hot Springs; © by Hans-R. Grundmann - RKH-Verlag

Unterkunft und Camping

Unterkunft im Park

Eine besondere Problematik des Yellowstone wie ja auch anderer besonders populärer Nationalparks betrifft die Unterkunft. Im Sommer sind Hotels und Lodges extrem langfristig ausgebucht. Wer in der Lage ist, frühzeitig zu disponieren, kann nicht nur in teuren Hotels wie dem Old Faithful Inn, sondern auch günstiger unterkommen. Einfach eingerichtete Zimmer mit bis zu 4 Schlafplätzen gibt es unter hübschen Bezeichnungen wie Roughrider, Budget und Frontier Cabins am Upper Geyser Basin, bei Mammoth Hot Springs und in Tower Junction (Roosevelt Lodge). Sie kosten ca. $65-$140. Einige Quartiere öffnen ihre Pforten erst im Juni und schließen bereits Ende August/Anfang September.
Die Reservierung aller Unterkünfte erfolgt seit Jahren zentral durch die Firma Xanterra: 1-866-439-7375 und (307) 344-7311; www.yellowstonenationalparklodges.com.

Camping im Yellowstone Park

Die besten (einfachen) Campingplätze im zentralen Bereich des Yellowstone sind Norris ($14) und Madison ($20). Einige Plätze sind für Zelte nicht zugelassen (Hard sided Camping only, da nur »harte« Wände von Campmobilen ausreichend Schutz gegen Bären bieten). 5 Plätze (von insgesamt 12) mit dem Gros der Gesamtkapazität sind aus der Vergabe first-come-first-served herausgenommen: Madison und die etwas komfortableren Plätze Canyon, Grant Village, Bridge Bay (alle $20) und Fishing Bridge (nur RVs, $39 teuer+unattraktiv) sind zu reservieren. Ohne Reservierung findet im Sommer im Yellowstone meist nur noch Platz, wer früh morgens anreist. Außerhalb der Sommersaison (Ende Mai bis Labor Day) ist die Campingkapazität reduziert.

Camping außerhalb des Parks

Die verkehrsmäßig günstigsten Ausweichmöglichkeiten bieten National Forest Campgrounds nördlich von West Yellowstone/ Montana und im Hebgen Lake Bereich: Am nächsten (ca. 5 mi) liegt Bakers Hole an der #191, weiter entfernt (#287), aber schön Beaver Creek hoch über dem See (25 mi bis zum Parkeingang).
Darüberhinaus gibt es auch gute kommerzielle Plätze in West Yellowstone: z.B. den hochkomfortablen Yellowstone Grizzly RV-Park in Fußgängerdistanz zu Restaurants und Läden; Reservierung (406) 646-4466; www.grizzlyrv.com. Am Madison Arm des Hebgen Lake gibt es eine Marina mit Campground, (406) 646-9328; www.madisonarmresort.com.



West Yellowstone

Außerhalb des Parks verfügt West Yellowstone (www.westyellow stonechamber.com) über das größte und vielfältigste Zimmerangebot vom International Hostel im alten Madison Hotel (1- 800-838-7745, $29, auch EZ/DZ $45; www.madisonhotelmotel. com) bis zum stilvollen Stage Coach Inn mit Sauna+Whirlpool ($89-$179, 1-800-842-2882; www.yellowstoneinn.com).

IMAX-Kino / Museum

Wer ohnehin in West Yellowstone ist, kann sich die Wunder des Yellowstone auch im Superleinwandformat ansehen. Das IMAXTheater (www.yellowstoneimax.com) steht am Ostende des Ortes; stündlich 14-20 Uhr. $10/$7 Eintritt sind nicht eben niedrig, aber besser angelegt als $5 fürs Museum of the Yellowstone um die Ecke; www.yellowstonehistoriccenter.org/home.php.

Rundfahrten per Bus / Leihfahrrad


In West Yellowstone, im Canyon Village und im Old Faithful Inn kann man Rundfahrten durch den Park buchen (ab $30). Bei ausreichend Zeit ist für den Bereich Norris bis Old Faithful ein Leihfahrrad sicher für manchen eine reizvolle Alternative zur motorisierten Besichtigung (ab ca. $25/Tag in West Yellowstone).

Gardiner / Cooke City

Gardiner am Nordeingang ist ein ruhiger und – verglichen mit West Yellowstone oder Jackson – preiswerter Ort; www.gardiner chamber.com. Das gilt ebenso für Cooke City, eine Siedlung rustikaler Blockhäuser mitten im Nationalforst nordöstlich des Parks an der #212; www.cookecitychamber.org.

Camping an der Route nach Cody

Die schön gelegenen NF-Campgrounds an der #14/#16 nach Cody befinden sich weitab der Geysir-Felder und eignen sich eher für die Übernachtung vor oder nach Besuch des Parks. Das gilt erst recht für die Plätze östlich von Cooke City an der #212, die im übrigen nur wenig NF-Romantik bieten.