Suche innerhalb von reisebuch.de

Gepäckkontrolle an USA-Flughäfen


    Gepäckstücke werden im Transatlantikverkehr in großen Stichproben geöffnet und durchsucht. Verschlossenes Gepäck »knackt« man einfach. Also entweder alles von vornherein unverschlossen lassen oder – besser – sog. Travel Safe Locks verwenden, Zahlenschlösser und -gurte, die von der amerikanischen Checkinstanz TSA (und angeblich nur von dieser) geöffnet werden können. Erhältlich sind sie in vielen Ausrüstungs-, Sport- und Reisegepäckshops für ca. €10/Stück (USA ab $7), 2008 auch bei TCM (Tchibo).

    Mehr Information über das Produkt findet man auf der Website des Herstellers Eagle Creek: www.eaglecreek.com/accessories/security_id Dort gibt es auch eine Liste aller Läden in Europa, die Eagle Creek-Produkte vertreiben.