Suche innerhalb von reisebuch.de

TUIfly.de - günstige Tickets buchen

Direkt zur TUIfly Flugbuchung und zum TUIfly Flugplan geht es hier...

Tuifly ist die Billigfliegermarke des TUI-Konzerns (Touristik Union International), hervorgegangen aus den Billig-Airlines Hapagfly und HLX. Seit Jahren fliegen beide Airlines unter der neuen gemeinsamen Marke.

Geschichte der Fluggesellschaft TUIfly

Trotz der Namensgleichheit gehörten die Fluggesellschaften der Hapag-Lloyd nicht zur Hapag-Lloyd AG, sondern waren direkt der TUI-AG untergliedert.

Die HLX (Hapag Lloyd Express) wurde seit 2002 betrieben und bot als Billigflieger Oneway-Flüge auf ausgewählten Strecken an. Innerhalb von 4 Jahren war die Flotte auf insgesamt 18 Flugzeuge des Typs Boeing 737 angewachsen und flog 39 Ziele in 11 Ländern an.

Die Hapagfly hingegen war unter dem Namen Hapag-Lloyd Flug als Ferienflieger schon seit mehr als 30 Jahren im Geschäft, bis sie im November 2004 auf die Billigflieger-Sparte umstieg.

Im Jahr 2006 beförderte die Fluggesellschaft rund 6,7 Mill. Passagiere. Die Hapagfly-Flotte bestand aus 49 Flugzeugen vom Typ Boeing 737.

Seit 2010 ist TUIfly rechtlich eine eigenständige Fluggesellschaft.

Günstige Flüge auf Tuifly.de buchen >>

Entwicklung der Fluggesellschaft TUIfly

Nach Lufthansa und Air Berlin unterhält TUIfly nun mit 48 38 Maschinen des Typs Boeing 737 die drittgrößte deutsche Flotte und transportierte 2009 fast 10 Millionen Fluggäste. TUIfly fliegt 17 Ziele in 7 Ländern an.

TUIfly fliegt von Deutschland und der Schweiz aus für Tui und andere Reiseveranstalter touristische Orte wie Spanien, Portugal und Griechenland an, sowie Ägypten, Tunesien, Madeira, Kapverdische und Kanarische Inseln und die Türkei.

Ab Sommer 2010 setzt TUIfly auf City-Strecken 14 Flugzeuge samt TUIfly-Crew für Air Berlin ein. Unüblich für einen Billigflieger stehen Snack, Getränke und Zeitungen kostenfrei zur Verfügung.

Üblicherweise werden ausschließlich einzelne Non-Stop-Flüge angeboten;   daher existiert bei TUIfly kein Drehkreuz. Ferner ist TUIfly kein Mitglied einer Luftfahrt-Allianz. In einigen Fällen ist jedoch eine kombinierte Buchung mit passendem Anschlussflug möglich, der durch eine andere Partner-fluggesellschaft durchgeführt wird. So arbeitet TUIfly beispielsweise mit Binter Canarias und mit Corsairfly zusammen.

Um eine gute Auslastung ihrer Flugzeuge zu erreichen, führt TUIfly nachts Flüge zum Transport von Luftpost zwischen deutschen Flughäfen durch.

Ab 2017 soll Tuifly mit AirBerlin in eine neue Fluggesellschaft aufgehen.

Den aktuellen Flugplan 2017 von TUIfly mit allen Destinationen  finden Sie hier:

Tuifly Flugplan und Buchung>>

TUIfly auf einen Blick

Buchungen über Service-Center oder Reisebüros zzügl. 7,50 Euro bei internationalen Flügen bzw. 8,93 Euro bei innerdeutschen Flügen.

Gruppenbuchungen möglich, kein Gruppenrabatt.

Kreditkartengebühr 8,00 Euro auf internationalen Strecken, 9,52 Euro auf innerdeutschen.

Standard-Gebühren: Kerosinzuschlag, Servicegebühr, Flughafensicherheits-gebühr, Sonderentgelt.

Zuschläge je nach Flugstrecke: Airport Service Charge (Flughafen Service-Gebühr), Steuern.

Kinder bis zum 2. Geburtstag zahlen je nach Strecke 15 Euro auf Kurz- und Mittelstrecken, 17,85 Euro auf nationalen Strecken und 50,00 Euro auf Fernflügen, Kinder von 2 bis 12 Jahren 25 % vom Nettoflugpreis am Buchungstag, ab 12 Jahre Preise wie Erwachsene.

Sitzplatzreservierung bis 48 Stunden vor Abflug für 10,00 Euro möglich, bei Buchung mit TUI-Card bzw. Fly-Tarif gratis.

Snacks, Getränke und Zeitung an Bord gratis.

Freigepäck 20 kg. Übergepäck 10 Euro pro Kilo am Flughafen, übers Internet 40 – 50 % Ersparnis.

Sondergepäck/Sportgepäck 25-30 Euro, Ski-, Tauch- und Golfgepäck bis 30 kg. 25 Euro, auf jeden Fall vorher anmelden.

Bonusprogramm: Bis zum 24.10.2009 hatte TUIfly mit “bluemiles” ein eigenes Bonusprogramm. Die gesammelten Meilen konnten in das Topbonus-Programm der Air Berlin übertragen werden. „FriendChips“, das neue Programm, ist eher ein Kundenbindungs-Programm, bei dem auch Punkte beim Online-Shopping gesammelt werden können.

Preisbeispiel: Berlin/Tegel - Innsbruck 1,00 Euro zzügl. 28,00 Euro Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschlag.

Superschnäppchen zum Komplettpreis von 19,99 Euro inkl. Flugsicherheitsgebühr, Flughafen- und Luftverkehrssteuer, Versicherungen, Steuern, ggf. Zollabgaben und Treibstoffzuschlag in regelmäßigen Werbeaktionen.

Info über spezielle Angebote im Newsletter

Zug zum Flug-Ticket für 25,00 Euro (2. Kl.) /45,00 Euro (1. Kl.) von allen Bahnhöfen in allen Zügen der DB zu den Abflughäfen. Kinder bis 6 Jahre fahren kostenlos mit.

TUIfly-Gutscheine behalten 2 Jahre ihre Gültigkeit.

Den aktuellen Flugplan von TUIfly mit allen Destinationen und Zielen finden Sie hier:

Tuifly Flugplan und Buchung >>