Suche innerhalb von reisebuch.de

Ibiza Strände in der Umgebung von Portinatx


Westlich Portinatx

Südwestlich Portinatx liegen an oder unweit der Straße C-733 einige weitere schöne Strände, die durch Trampelpfade mit Kletterabschnitten unter der zerklüfteten Küste miteinander verbunden sind. Alle Zufahrten sind an der Straße ausgeschildert.

Die Cala Xuclà besitzt einen ca. 25 m breiten Sandstrand zwischen Felsen am Rande eines Pinienwaldes. Kleiner Kiosk. Miserable steile Abfahrt, mit Kleinwagen lieber nicht.

Die Platja S’Illot d’es Renclí ist ein nur 20 m langer, vor allem aus Felsen und Kies bestehender Strandabschnitt mit vorgelagerter Insel. Über dem Strand steht ein kleines Restaurant.

Die Cala Xarraca verfügt über einen etwa 100 m breiten mit steinigen Abschnitten und Felsen durchsetzten Sandstrand mit wunderbaren Tiefwasser-Badestellen. Ein Strandlokal ist dort ebenfalls vorhanden, die Zufahrt etwas mühsam.

Cala den Serra © by Hans-R. Grundmann - RKH-Verlag
Cala d'en Serra


Cala d’en Serra

Gute 2 km östlich von Portinatx unter der Landzunge Punta el Gost befindet sich die Cala d’en Serra mit einem schönen 40 m breiten Sandstrand und einem kleinen Dünenareal. Per Fahrzeug geht es von Portinatx zunächst in Richtung Sant Joan de Labritja und nach wenigen hundert Metern links ab (ausgeschildert) auf eine zunächst geteerte, aber auf dem letzten Stück unbefestigte, steile Straße in katastrophalem Zustand, die ohne 4WD nicht befahrbar ist. Der Weg hinunter über weit ausholende Serpentinen ist per pedes in 10-15 Minuten geschafft, aber vor der Abfahrt ist danach der schweißtreibende Aufstieg zu bewerkstelligen (20-30 Minuten). Doch der Abstecher lohnt sich.

Die hufeisenförmige Bucht mit pittoresk aus dem Wasser ragenden Felsen wird beidseitig von bewaldeten Abhängen begrenzt und ist ein ideales Revier für Schnorchler. An einem Kiosk kann man Liegen und Sonnenschirme mieten. Eine Besonderheit ist hier die Ruine eines nie zu Ende gebauten Hotels. Die große Struktur steht im Hintergrund, ist schon teilweise zugewachsen und stört die Strandbesucher wenig.

Weiter nach Sant Joan

Die direkte Verbindung Portinatx-Sant Joan ist eine weniger frequentierte, im Verlauf aber landschaftlich sehr attraktive Straße durchs Gebirge mit zahlreichen Serpentinenabschnitten.