Suche innerhalb von reisebuch.de


Die Bucht von Talamanca ist nur durch die Landzunge Punta Grossa von der Hafenbucht Eivissas getrennt, die ihrerseits deren westliche Flanke bildet. Vom Eivissa-Stadtteil Botafoch sind es nur ein paar hundert Meter bis zur Badia und Platja de Talamanca.

Der Strand zieht sich 1,3 km entlang der Nordseite der Bucht und wird von einer Holzpromenade (Boardwalk) gesäumt, die bis zur Ostflanke läuft. Man kann von Eivissa aus auf der Uferpromenade via Marina Botafoch durchaus dorthin laufen
(ca. 3 km). Während der westliche Abschnitt des Strandes an der an ihm entlangführenden Straße nur mäßig bebaut ist, stehen im nordöstlichen Bereich die Hotels und Restaurants hinter dem Strand dicht an dicht. Immerhin gibt es im Kernbereich Talamancas und an der Ostseite der Bucht auch viel Grün. Insgesamt ist dieser Strand erheblich ruhiger und (familien-) freundlicherals die Strände südlich von Eivissa.

Lohnenswert auch und gerade für Besucher, die anderswo ihren Urlaub verbringen und hierher einen Abstecher machen, ist ein Spaziergang entlang der Platja de Talamanca bis zum Ende der Promenade und weiter bis zum noch unverbauten Cap Martinet. Dort stößt man auf eine überraschende Idylle von Heidekraut und Kiefern. Einkehrempfehlung am Wege: Strandcafé Sa Punta.

Zwischen 7.30-22.30 Uhr verkehren Busse von und nach Eivissa. Eine Personenfähre ins Zentrum von Eivissa (Mole in der Nähe des Korsarendenkmals) verkehrt im 30 min.-Takt 9-22Uhr. Die Hin- und Rückfahrt kostet €2.

Autofahrer haben im Bereich der Urbanisation Talamanca oft Mühe, einen Parkplatz zu finden. Am besten parkt man in der Südwestecke auf einer großen freien Fläche kostenlos.

In Talamanca kann man alle gängigen Wassersportarten betreiben. Auch eine Tauchschule ist vorhanden:

  • H2O Diving Center – Tel. 971 313524; h2obuceo@jet.es; Der Padi Tauchschein ist dort etwas günstiger zu machen als bei den meisten anderen Anbietern.
  • Aqualandia, Tel. 971 190661; täglich 10-18 Uhr, im Winter geschlossen. Im Wasserpark Aqualandia am östlichen Ende der Bucht (Avinguda Cap Martinet) gibt es die üblichen Rutschen und Wasserspaß für die ganze Familie. Eintritt für Erwachsene €12, Kinder ab 6 bis 12 Jahre €6.


Restaurants am Platja de Talamanca

Im mittleren Teil der Platja Talamanca gibt es mehrere Strandlokale wie das El Barco, das Talamanca oder das:

La Barraca

Tel. 971 193380, täglich 9-2 Uhr

Fruchtsäfte und Sandwiches sowie allerlei exotische Köstlichkeiten genießt man auf der großen Terrase dieses über 150 Jahre alten Gebäudes unter Palmen. Das Lokal ist speziell unter jungen Leuten beliebt, aber nicht ganz billig.

Restaurant Rocamar

gegenüber dem Hotel Green Oasis El Corso, Tel./Fax 971 317822

Von der Dachterrasse des Restaurants (zu dem auch das gleichnamige hier wegen der hohen Tarife nicht empfohlene, an sich gute Hostal gehört) hat man einen tollen Blick über die Marina, die Hafenbucht und auf die Altstadt und – an guten Tagen – bis nach Formentera. Kreative Mittelmeer-Küche, mittlere Preise.

Unterkünfte am Platja de Talamanca

Hotel Argos****€€€

Tel. 971 312162, 971 31210, Fax 971 316201, Ganzjährig geöffnet, www.ibiza-hotels.com/argos; (auch Pauschalbuchung, 7 deutsche Veranstalter)

Das Argos steht in Alleinlage auf der Westseite der Bucht etwas oberhalb des Strandes. Von den meisten Zimmern schaut man auf Bucht und Strand von Talamanca oder über die Hafenbucht bis zur Altstadt von Eivissa. Die Außenpoolanlage liegt unmittelbar am Strand. Auch Indoor Pool und Fitnessraum. Zwei Tennisplätze. Buffet- und à la carte-Service. Die vier Sterne
schmeicheln dem Haus, aber dafür ist das Tarifniveau moderat.

Hostal Talamanca**€€€

Tel. 971 312463, Fax 971 315716, im Winter geschlossen (auch Pauschalbuchung, z.B. FTI, Jahn u.a.)

Dieses einfache Hostal liegt direkt am Strand. Viele der 46 Zimmer haben Balkon mit Meerblick. Die Zimmerpreise entsprechen wegen der günstigen Lage nicht ganz der Kategorie.

Hotel Simbad***€€

Tel. 971 311862 (auch Pauschalbuchung, 7 deutsche Veranstalter)
im Winter geschlossen

In diesem überschaubaren (3 Etagen-) Haus der unteren Mittelklasse sollte man ein Zimmer auf der Buchtseite buchen. Von dort schaut man bis zur Altstadt von Eivissa. Die Zimmer sind, obwohl in die Jahre gekommen, sauber und ordentlich und haben SAT-TV und Ventilator. Vom Hotelpool zum Strand sind es nur ein paar Schritte.

Hotel Victoria**€€

Tel. 971 311912, Fax 971 311901

Oberhalb der Bucht von Talamanca liegt ca. 50 m vom Strand entfernt das 140-Zimmer-Hotel Victoria relativ ruhig. Nur kleiner Pool, aber insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Möglichst Zimmer mit Meerblick buchen.

Hotel Playa Real***€

Tel. 971 312112, Fax 971 31748 (auch Pauschalbuchung, z.B. Alltours)
www.hotelsglobales.com

Das Playa Real liegt direkt am Strand. Gepflegtes Hotel mit gutem Restaurant und Spitzen-Frühstücksbuffet. Die Zimmer sind relativ schlicht und etwas klein. Man muss hier unbedingt Meerblick buchen, denn auf der Rückseite zur Straße hin ist es laut. Für Kinder gibt es ein eigenes Unterhaltungsprogramm. Pool, Tennis-Hartplatz, Volleyballfeld.

Hotel The One Ibiza***(*)€€€ 

Avinguda de Cap Martinet ganz am Ende, Tel. 971 317411 (auch Pauschalbuchung, 6 deutsche Veranstalter); www.thearesorts.com, im Winter geschlossen.

Eine der ungewöhnlichsten Hotelkomplexe Ibizas liegt weitab »vom Schuss« in Alleinlage auf der Landzunge vorm Cap Martinet. Eine Reihe doppelstöckiger Gebäude mit 190 DZ und Suiten verteilt sich lose um einen zentralen Pool- und Restaurationsbereich auf einem 5 ha großen Parkgrundstück. Von dort, aber auch aus vielen Zimmern fällt der Blick weit übers Meer und bis Eivissa in Richtung Sonnenuntergang. Der Nachteil der traumhaften Lage ist die Entfernung zu allem und jeden. Bis zum Wasser läuft man fast 1 km; zum Strand von Talamanca, zu Läden und Lokalen sind es um 3 km, andererseits bis Eivissa dafür nur ca. 6 km. Wer ohnehin ein Mietfahrzeug bucht, findet hier eine bedenkenswerte Anlage. Indessen klagen vor allem deutsche Gäste über Mängel beim Service und im Restaurant (besser nicht HP buchen). Das Hotel wird überwiegend von Italienern gebucht. Dennoch wenig für Kinder geeignet.

Nächste Seite >>