Suche innerhalb von reisebuch.de

Albufera Park ist eine neue Feriensiedlung, zwischen Port d' Alcúdia und Can Picafort gelegen, unmittelbar an der feinsandigen Küste und unweit des größten Feuchtgebietes der Insel, dem Albufera Nationalpark.

Die Dünen und der dahinter liegende Sumpf geben nur wenig Platz für Bauland, das größtenteils für Ferienanlagen und Mittelklassehotels genutzt wurde. Die stark frequentierte Fernverkehrsstraße zwischen Artá und Alcúdia bietet dem Ort eine günstige Infrastruktur.